Spa Unterwäsche

grauer Balken
grauer Balken
grauer Balken
grauer Balken

Einwegunterwäsche – Spa Unterwäsche

100% kunststofffrei, biologisch abbaubar und kompostierbar

Modal Unterwäsche:

Veganer können unsere Einwegunterwäsche aus Modalfasern sicher wählen, da sie aus Zellulose (Pflanzenfasern) besteht. Die Zellulose wird aus Buchenholz gewonnen, es handelt sich um nachhaltiges Holz. Die Produktion ist daher ökologisch vertretbar und umweltfreundlich. Zur Verarbeitung wird das Holz zuerst entrindet, dann in Späne zerkleinert und die Zellulose aus dem Holz entfernt.

Was sind die Vorteile von Modal gegenüber anderen Materialien?

Im Vergleich zu Naturfasern wie Baumwolle gilt Modal als nachhaltiger, da bei Herstellung und Verarbeitung weniger Wasser und Energie benötigt werden. Modal hat im Vergleich zu Baumwolle eine höhere Elastizität. Der Stoff ist formstabiler, haltbarer und weniger hitzeempfindlich. Die Feuchtigkeitsaufnahme ist bei Modalfasern um rund 50 Prozent höher als bei Baumwolle.

Was sind die Vorteile von Modal?

Menschen mit empfindlicher Haut schätzen den Stoff, weil er angenehm zu tragen ist. Die daraus hergestellten Kleidungsstücke sind angenehm weich, knitterfrei und wirken kühlend auf die Haut. Modale Stoffe sind weich, geschmeidig und fallen wunderbar fließend. Die weichen Fasern eignen sich auch sehr gut für Allergiker. Aufgrund seiner guten Feuchtigkeitsaufnahme, Robustheit und Atmungsaktivität eignet sich der Stoff besonders für die Verwendung in der Nähe des Körpers, beispielsweise als Unterwäsche.

grauer Balken

Für Anfragen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte

info@zerowasteun.com

de_DEGerman